Grautier.com - Projekte

Geht nicht gibt es nicht !!!

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


faqs:linux:hantek

Voltcraft/Darkwire/Protek/Hantek, DSO-2090/2150/2250/5200A mit Linux

Beschreibung

Hier ein kleines FAQ zum Einrichten des Voltcraft/Darkwire/Protek/Hantek… ,DSO-2090/2150/2250/5200A… unter Linux.

Anleitung

Folgende Pakete braucht ihr:

- binutils-dev
- fxload
- kdebase-dev
- libusb 
- libusb-dev
- libqt4-dev
- libfftw3-dev 
- libfftw3-bin
- mesa-libGL
- mesa-libGL-dev

Wen diese Installiert sind braucht ihr noch das aktuelle Programm dieses findet ihr unter http://sourceforge.net/projects/hantekdso/files/, http://sourceforge.net/projects/openhantek/files/openhantek/

tar -xvf openhantek-*.tar.gz
cd openhantek

Dann müsst ihr es noch Compilieren.

qmake
make
sudo make install

Als nächstes muss die Firmware vorbereitet werden, dazu müssen die beiden DSO*.SYS in das „dsoextractfw“ Verzeichnis kopiert werden danach mit folgenden Befehlen die HEX Dateien erstellen und in das FW Verzeichnis kopieren (Achtung !!! Groß und Kleinschreibung beachten).

http://sourceforge.net/projects/openhantek/files/openhantek-extractfw/

tar -xvf dsoextractfw-*.tar.gz
cd dsoexttactfw
./configure
make
cp /media/cdrom0/drivers/*.sys *.SYS  //von der CDROM alternativ Aktuelles Treiberpaket
./dsoextractfw
mkdir /usr/share/HantekDSO/
cp *.hex /usr/share/HantekDSO/

Als letztes müssen noch die Rules angelegt werden (funktioniert nur bei (x/k)ubuntu ⇐ 10.4).

cp *.rules /etc/udev/rules.d/80-*.rules

Bei neueren Distributionen muss man erst mal die FW manuell ins DSO laden. sudo /sbin/fxload -t fx2 -I /usr/share/HantekDSO/DSO2090_firmware.hex -s /usr/share/HantekDSO/DSO2090_loader.hex -D /dev/bus/usb/001/011

Udev Rules Beispiel für (x/k)ubuntu ⇒10.10

# Hantek DSO-2090
ATTR{idVendor}=="04b4", ATTR{idProduct}=="2090", OWNER:="root", GROUP:="hantek",MODE:="0660", RUN+="/sbin/fxload -t fx2 -I /usr/share/HantekDSO/DSO2090_firmware.hex -s /usr/share/HantekDSO/DSO2090_loader.hex -D $env{DEVNAME}"
 
# Hantek DSO-2100
ATTR{idVendor}=="04b4", ATTR{idProduct}=="2100", OWNER:="root", GROUP:="hantek",MODE:="0660", RUN+="/sbin/fxload -t fx2 -I /usr/share/HantekDSO/DSO2100_firmware.hex -s /usr/share/HantekDSO/DSO2100_loader.hex -D $env{DEVNAME}"

Es muss dann noch die Gruppe hantek erstellt und der Benutzer zur Gruppe hinzugefügt werden.

sudo addgroup hantek
sudo gpasswd -a <username> hantek

Nachtrag

Wer ein DSO-2090 hat kann dieses zum 2150 machen die HW ist die gleiche nur das 2150 hat 150MS/s / 60Mhz hat da zum muss man einfach die Firmware vom 2150 in das 2090 laden.

ATTR{idVendor}=="04b4", ATTR{idProduct}=="2090", OWNER:="root", GROUP:="hantek",MODE:="0660", RUN+="/sbin/fxload -t fx2 -I /usr/share/HantekDSO/DSO2150_firmware.hex -s /usr/share/HantekDSO/DSO2150_loader.hex -D $env{DEVNAME}"

sandfrog 2016/09/23 12:20

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
Q F R R G
 
faqs/linux/hantek.txt · Zuletzt geändert: 17/03/2017 10:30 (Externe Bearbeitung)